Solidarität in Zeiten von Corona

Solidarität in Zeiten von Corona Women´s Hope International (WHI) Die Zustände sind aussergewöhnlich. Das Coronavirus hat nun das öffentliche Leben in der Schweiz lahmgelegt. Auch wir bei Women’s Hope International nehmen die Situation sehr ernst und arbeiten daher momentan hauptsächlich im Home Office. Es ist wichtig, dass wir uns jetzt alle solidarisch zeigen. Solidarität bedeutet aber für uns auch, dass wir weiterhin daran arbeiten, unseren Auftrag zu erfüllen, Menschen in unseren Projektländern Zugang zu einer guten Gesundheitsversorgung zu ermöglichen. Das Coronavirus ist nämlich schon in unseren Projektländern angekommen. (Foto: Women´s Hope International)

www.womenshope.ch