Sie sind hier: Startseite / News / MMS Nachrichten / Corona und die internationale Zusammenarbeit / Gesundheit und mehr: Berichte, Denkanstösse und Werkzeuge / Botschaft zur internationalen Zusammenarbeit: Der Bundesrat versucht sich frei zu schwimmen

Botschaft zur internationalen Zusammenarbeit: Der Bundesrat versucht sich frei zu schwimmen

Der Weg zur neuen entwicklungspolitischen Strategie: Missverständnisse oder eine kalkulierte Reaktion auf ein sich veränderndes politisches Umfeld?

Botschaft zur internationalen Zusammenarbeit: Der Bundesrat versucht sich frei zu schwimmen MMS Der Bundesrat hat die künftige Strategie zur internationalen Zusammenarbeit verabschiedet. Nach einer fragwürdigen Vernehmlassungsversion, hat sich der Bundesrat auf die Zivilgesellschaft zubewegt. Trotzdem – die neue entwicklungspolitische Strategie könnte innovativer sein, findet MMS-Geschäftsführer Martin Leschhorn Strebel in seinem med in CH-Beitrag. (Foto: WEF 2019, © EDA)

www.medicusmundi.ch

Navigation