Vous êtes ici : Accueil / Priorités / La pénurie des personnels de santé / «Dialogue Days 2017 on Global Health Challenges»

«Dialogue Days 2017 on Global Health Challenges»

Wertvolle Gelegenheit des Austausches mit ugandischen KollegInnen

«Dialogue Days 2017 on Global Health Challenges» Researchers for Global Health (R4GH) Vom 20.-21. November 2017 werden in Kampala, Uganda, die Dialogue Days 2017 (DD17) durchgeführt. Das Symposium, welches inzwischen zum dritten Mal stattfindet, wird unter der Ägide des ugandisch-schweizerischen Vereins «Researchers for Global Health» (R4GH; www.r4gh.org) organisiert. R4GH ist seit diesem Jahr Mitglied von Medicus Mundi Schweiz und baut auf dem Kooperationsprojekt zwischen dem Infectious Diseases Institute (IDI) der Makerere Universität in Kampala und der Klinik für Infektiologie des Universitätsspitals Zürich auf. Seit fünf Jahren wurden in dieser Partnerschaft diverse Projekte in Forschung, Lehre und Klink realisiert.

Download (f | 73.7 KB| PDF document)

www.researchersforglobalhealth.org