Sie sind hier: Startseite / Schwerpunkte / Globale Gesundheit und die Schweiz
Globale Gesundheit und die Schweiz

Globale Gesundheit und die Schweiz

Das Recht auf Gesundheit bedeutet, dass jeder Mensch das Recht hat auf die Welt zu kommen und aufzuwachsen, zu arbeiten und alt zu werden, ohne dass seine Gesundheit durch Menschen beeinflusste Handlungen oder durch Menschen beeinflussbare Umstände gefährdet wird. Dieses Recht muss durch die einzelnen Nationalstaaten aber auch die internationale Gemeinschaft umgesetzt und geschützt werden. Deshalb engagierte sich das Netzwerk Medicus Mundi Schweiz für eine aktive und solidarische globale Gesundheitspolitik der Schweiz. (Foto: High Level Meeting, New York, Juni 2016/ Carine Weiss, Medicus Mundi Schweiz)

Nachrichten
09.03.2018 / Maison des Arts du Grütli, 16 Général Dufour, 1211 Geneva 11

International film festival and forum on human rights (FIFDH)

Geneva 9-18 March 2018

International film festival Activists, artists, researchers and innovators from all over the world will meet in Geneva from 9 to 18 March for the 16th edition of the FIFDH. Over the ...

06.03.2018 / Auditorium A1B, Maison de la paix, Geneva

Women’s Rights and Reproductive Rights: A Complicated History

Lunch Briefing

Graduate Institute of International and Development Studies Almost all international organisations working in the field of population and reproduction today stress the fundamental importance of empowering women, working ...

23.02.2018

Rehazentrum einer Partnerorganisation von Handicap International in Ost-Ghouta zerstört

Medienmitteilung

Handicap International

Handicap International Genf, 23. Februar 2018. Die starke Zunahme der Gewalt in ganz Syrien seit Januar 2018 ist eine der schlimmsten in den letzten Jahren des Konflikts – ...

13.02.2018

Der Bundesrat unterstützt Medicines Patent Pool (MPP)

Medienmitteilung

Der Bundesrat Der Medicines Patent Pool (MPP) engagiert sich für den Zugang von Menschen in Ländern mit niedrigen und mittleren Einkommen zu hochwertigen und gleichzeitig ...

13.02.2018

Caritas Baby Hospital mit Vorreiterrolle

Europäischer Tag der Epilepsie 2018 - Medienmitteilung

Palästina | Kinderhilfe Bethlehem

Kinderhilfe Bethlehem Im Zeichen des Europäischen Tags der Epilepsie wird heute, 12. Februar 2018, für mehr Verständnis und eine bessere Betreuung der Betroffenen geworben. Dafür ...

Weitere Nachrichten…