Rojava – Frühling der Frauen

Ausstellung und Veranstaltungen: 28. Februar-28. März 2018

Rojava – Frühling der Frauen medico international schweiz Inmitten des Bürgerkrieges wächst in Nordsyrien ein revolutionäres Projekt. Frauen und Männer bauen eine demokratische Föderation auf, in der Menschen verschiedener Religionen friedlich zusammen leben und Frauen an der Umgestaltung der Gesellschaft stark beteiligt sind. Die Wanderausstellung ist täglich in der Kirche Offener St. Jakob von 7 bis 19 Uhr zu besichtigen.

Download (d | 256.0 KB| PDF document)

www.medicointernational.ch

Navigation
Newsletter abonnieren